Archiv nach Autor: ‘Jan Rohden’

3 Posts; Seite 1

Veranstaltung: DARIAH-DE Methodenworkshop „Natural Language Processing“, Mainz, 18.-19.02.2019

0 Veröffentlicht von Jan Rohden am

Am 18. und 19.2.19 findet an der Hoschule Mainz ein Workshop zum Thema ‚Natural Language Processing‘ statt. Veranstaltungsort: Hoschule Mainz, Lucy-Hillebrand- Straße 2; Raum b1.05/07 Programm Montag 18.02.2018 12:15 – 12:45 Biographien: Linguistische und literarische Besonderheiten (Anna Aschauer) 12:45 – 14:00 Semantische Informationen analysieren in DKPro Core (Leon Martin) 14:00 – 14:30 Kaffeepause 14:30 – […]

weiterlesen

Call for Papers: Doctoral Symposium on Research on Online Databases in History (RODBH 2019)April 4th-5th 2019, Leipzig

0 Veröffentlicht von Jan Rohden am

The doctoral symposium deals with research on online databases in the academic field of history. It gathers Ph.D. students from the Humanities, Computer Science and Digital Humanities who are using Semantic Web technologies and are concerned with Ontology building in their projects. The Doctoral Symposium will provide students with: a scientific environment within an interdisciplinary […]

weiterlesen

Stellenausschreibung: Spezialist/in für digitale Lehre und Forschung (50%) an der Universität Zürich

0 Veröffentlicht von Jan Rohden am

An der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich ist im Team für Digitale Lehre und Forschung (DLF) ab dem 01.07.2019 eine Stelle als Spezialist/in für digitale Lehre und Forschung (50%) zu besetzen. Institut, Seminar, Klinik / Institute, Department, Clinic Dekanat der Philosophischen Fakultät Abteilungsbeschreibung / Description of UZH unit Die Philosophische Fakultät (PhF) der Universität Zürich (UZH) […]

weiterlesen