Archiv nach Autor: ‘Sander Münster’

7 Posts; Seite 1

Internationale Time Machine-Konferenz am 10./11.2019 im Hygienemuseum in Dresden

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie herzlich zur Time Machine Conference 2019 (TMC19) einladen, die vom 10. bis 11. Oktober im Deutschen Hygiene-Museum Dresden stattfindet. Die Konferenz bietet eine exzellente Gelegenheit, sich mit Unternehmen und Wissenschaftler*innen aus ganz Europa zu vernetzen und über die vielfältigen Potenzial von digitalen Technologien für die Erschließung von […]

weiterlesen

International Survey of the Time Machine CSA: What are next priorities in the field of digital technologies for cultural heritage and humanities?

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Dear colleagues, we would highly appreciate if you could spend some minutes of your valuable time to complete a survey to identify research priorities, stakeholders and best practices in the field of digital technologies for cultural heritage in for elaborating a research agenda for a large scale research initiative. We are writing to you since […]

weiterlesen

Coordinator for Innovation and Outreach (TU-Dresden)

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Are you interested in contributing to the development of groundbreaking technology which will push Europe forward by looking on its history? Do you want to leverage your personal profile and network by collaborating with some of the world’s most renowned research institutions, leading companies, and important administrative bodies? Do you want to grab this unique […]

weiterlesen

Erster internationaler Modellathon „3D-Rekonstruktion“ – Ergebnisse

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Die Arbeitsgruppe „Digitale Rekonstruktion“ (AGDR) des Verbands Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd) hat im Rahmen des Kongresses „Kritik der Digitalen Vernunft“ im März 2018 in Köln den ersten internationalen Modellathon veranstaltet. In dieser Spielart des Hackathons haben sich Studierende eine Woche lang mit der digitale Rekonstruktionsaufgabe „Vermitteln Sie den Teilnehmern der DHd-Jahrestagung eine Vorstellung […]

weiterlesen

Erster internationaler Modellathon, 26.2.–2.3.2018 in Köln

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Du bist interessiert am 3D-Modellieren historischer Architektur? Du willst von Profis aus der Praxis gecoacht werden? Du willst eine Cinema4D Studio-Lizenz im Wert von 3000€ gewinnen? Im Rahmen der Jahrestagung der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum organisiert die Arbeitsgruppe Digitale Rekonstruktion erstmals einen Wettbewerb im neuen Format Modellathon. Eine Teilnahme am Workshop oder steht allen […]

weiterlesen

Survey zu Herausforderungen und Förderbedarfen des Digital Cultural Heritage

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Unter der Schirmherrschaft von Europeana, ICCROM, NEMO und ICOMOS/ISPRS CIPA wird derzeit durch das im EU-Horizon-2020-Programm geförderte Netzwerk „Virtual Mutimodal Museum“ (CULT-COOP-8-2016) eine Umfrage zu Herausforderungen und Förderbedarfen sowie Stakeholden des Digital Cultural Heritage durchgeführt. Die Ergebnisse der Befragung sollen in Empfehlungen für EU-Kommission und nationale Förderer münden. Herzlich bitten, möchten wir um Ihre Teilnahme […]

weiterlesen

CfP – Joint event: Research and Education in Urban History in the Age of Digital Libraries & Digital Encounters with Cultural Heritage – Dresden, Germany – 30-31 March 2017

0 Veröffentlicht von Sander Münster am

Joint Event: Conference on Digital Encounters with Cultural Heritage Workshop on Research and Education in Urban History in the Age of Digital Libraries March 30-31, 2017, Saxon State and University Library Dresden (SLUB), Dresden, Germany CALL FOR PAPERS Submission deadline for extended abstracts (1500-1700 words): January 15th 2017 Event information: http://www.visualhumanities.org/cfp2017 Abstract Submission: https://easychair.org/conferences/?conf=uhdl2017 We […]

weiterlesen