Archiv nach Kategorie: ‘Veranstaltungen’

387 Posts; Seite 37

Programm der DH2012 veröffentlicht

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am

Liebe DH-Interessierte, wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Programmübersicht für die diesjährige internationale Konferenz der Alliance of Digital Humanities Organizations (ADHO), „Digital Humanities 2012“ an der Universität Hamburg jetzt bereit steht unter http://www.dh2012.uni-hamburg.de/conference/programme/ Vom 16. bis zum 22. Juli werden an der Universität Hamburg insgesamt 198 Workshops, Podiumsveranstaltungen, Vorträge und Postervorstellungen stattfinden – […]

weiterlesen

Call for Papers: Tagung „Digitale Bibliothek: Kultureinrichtungen im digitalen Zeitalter“, 22./23.11.2012, Graz

0 Veröffentlicht von ZIM-IG am

Wir veranstalten vom 22. bis 23. November an der Universität Graz (Österreich) die 3. Tagung in der Reihe „Digitale Bibliothek“ mit dem Thema „Kultureinrichtungen im digitalen Zeitalter“ und wollen auch an dieser Stelle auf unseren Call for Papers aufmerksam machen. Die Einreichung von Beiträgen ist bis zum 1. Juni 2012 unter der E-Mail Adresse kochg@europeana-local.at möglich. Online Version des CFP: http://www.europeana-local.at/index.php?option=com_content&view=article&id=87:digbib2012&catid=7:veranstaltungen&Itemid=22 PDF […]

weiterlesen

Einladung zum TextGrid Summit, 14./15.05.2012 in Darmstadt

0 Veröffentlicht von Sibylle Söring am

Am 14. und 15.05.2012 findet in Darmstadt der diesjährige TextGrid Summit statt. Anlaß ist der bevorstehende Release von TextGrid 2.0 mit zahlreichen neuen Tools und Verbesserungen. Die Keynote Speech wird Thomas Stäcker von der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel halten. Unter dem Motto „Richtfest im Haus der Digitalen Infrastruktur“ werden jetzige und zukünftige TextGrid-Nutzerinnen und Nutzer […]

weiterlesen

Day of DH

0 Veröffentlicht von Markus Schnöpf am

Heute ist der Tag, an dem weltweit Digital Humanists  von ihrem jeweiligen Arbeitsalltag bloggen. Der stream der Beiträge findet hier statt: http://dayofdh2012.artsrn.ualberta.ca/activity/

weiterlesen

Bericht vom Interedition Symposium März 2012, oder: was Aquarien, Ozeane, Archäologen und Taucher mit digitalen Editionen zu tun haben

2 Veröffentlicht von Christof Schöch am

Vom 19.-20. März 2012 fand in Den Haag das Abschluss-Symposium von Interedition zum Thema „Scholarly Digital Editions, Tools and Infrastructure“ statt. In dem vielfältigen Programm des Symposiums wurden aktuelle und teils brandneue Entwicklungen im Bereich der Technologien rund um digitale Edition vorgestellt: von hoch flexibel interagierenden microservices über wohldefinierte Tools bis hin zu Infrastrukturprojekten mit […]

weiterlesen

Expertengespräch „Urkundendigitalisierung und Mittelalterforschung“

0 Veröffentlicht von ZIM-IG am

Expertengespräch zur Begleitung des DFG-Projekts „Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU)“ in Marburg Mehr Informationen 25.05.2012 10:00 Uhr – 16:00 Uhr Die Urkunden des Mittelalters und der Frühen Neuzeit gehören nicht nur zu den wichtigsten archivischen Quellengruppen, ohne die eine Erforschung der europäischen Vergangenheit kaum denkbar wäre. Als in der Regel einblättrige Stücke eignen sie sich auch […]

weiterlesen

Konferenz des BMBF „Wechselwirkungen zwischen Natur- und Geisteswissenschaften“

0 Veröffentlicht von Armin Volkmann am

Abschlusskonferenz des BMBF am 03.-04. Mai 2012 im Wissenschaftszentrum in Bonn zum Förderschwerpunkt „Wechselwirkungen zwischen Natur- und Geisteswissenschaften“ in der Förderlinie Archäologie/Altertumswissenschaften Infos unter: http://www.archaeologie-online.de/magazin/nachrichten/tagung-zu-wechselwirkungen-zwischen-natur-und-geisteswissenschaften-20616/ Flyer: http://pt-dlr-gsk.de/_media/Flyer_2012_05_03.pdf Anmeldung bis zum 20.4.2012 http://pt-dlr-gsk.de/de/1098.php

weiterlesen

Knowledge Organization and Data Modeling in the Humanities

0 Veröffentlicht von Markus Schnöpf am

Vom 14.3. bis 16.3.2012 findet in der Brown University (Providence, Rhode Island) ein DFG-NEH finanzierter Workshop statt, der sich hauptsächlich mit Datenmodellierung beschäftigt. An dem Workshop nehmen gleichberechtigt deutsche und amerikanische WissenschaftlerInnen aus dem Feld der Digital Humanities teil. Der Workshop kann auch hier verfolgt werden, da es einen Webcast von der Veranstaltung gibt: http://www.brown.edu/web/livestream/ […]

weiterlesen