Archiv nach Autor: ‘Theodor Costea’

1 Posts; Seite 1

Stellenausschreibung: Postdoc-Stelle im Editionsprojekt „Ferdinand Gregorovius“ am DHI Rom (Arbeitsstelle Berlin)

0 Veröffentlicht von Theodor Costea am

Für das von der Gerda Henkel Stiftung geförderte born digital Editionsprojekt „Ferdinand Gregorovius: Poesie und Wissenschaft. Gesammelte italienische Briefe“ sucht das DHI Rom zum nächstmöglichen Termin für einen befristeten Zeitraum von zwei Jahren eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in als Postdoc-Stipendiat/in. Die Aufgabe besteht in allen projektspezifischen Arbeiten, vor allem in den Bereichen: – Transkription der italienischen Korrespondenz […]

weiterlesen