Archiv nach Schlagworten: ‘Göttingen’

29 Posts; Seite 3

DARIAH-Stand auf dem Historikertag

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
DARIAH-DE-fellowship-small

DARIAH-DE und TextGrid werden sich auf dem diesjährigen Deutschen Historikertag in Göttingen vom 23.-26. September 2014 zusammen mit der Gruppe Elektronisches Publizieren der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) und dem Universitätsverlag Kassel mit einem gemeinsamen Ausstellungsstand präsentieren. Der Stand mit der Standnummer 24 kann ab dem 23. September 2014 um 15 Uhr im Zentralen Hörsaalgebäube […]

weiterlesen

DH-Professur in Göttingen

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Logo_komplett_r_vekt_Farbe Kopie [Konvertiert]

An der Fakultät für Mathematik und Informatik der Georg-August-Universität ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur für Digital Humanities (W3) zu besetzen. Die Stelle ist Teil der Universitätsstrategie eine eResearch Alliance am Göttingen Research Campus zu etablieren. Hierbei wird eine enge Kooperation mit den anderen Fakultäten, der Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung (GWDG),  der Staats- und Universitätsbibliothek (SUB), […]

weiterlesen

Fünf Stellenausschreibungen der Göttinger eResearch Alliance

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Logo_komplett_r_vekt_Farbe Kopie [Konvertiert]

Die Georg-August Universität Göttingen schreibt im Rahmen der neu gegründeten Göttingen eResearch Alliance fünf Stellen aus (vgl. http://www.uni-goettingen.de/de/305402.html?cid=9242). Dabei sind vier Stellen für Leitung und Umsetzung der Göttingen eResearch Alliance vorgesehen, sowie eine weitere Stelle für das Projekt Humanities Data Centre. Die ausgeschriebenen Stellen sind an zwei zentralen Infrastruktureinrichtungen am Campus – der Niedersächsischen Staats- […]

weiterlesen

AbteilungsleiterIn Spezialsammlungen gesucht

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Logo-SUB

Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB Göttingen) gehört auch hinsichtlich ihrer wertvollen Sondersammlungen zu den führenden Bibliotheken Deutschlands. Durch einen planmäßigen Aufbau seit ihrer Gründung verfügt sie über exzellente Sammelschwerpunkte im Bereich der Alten Drucke (18. Jahrhundert), der Handschriften, wissenschaftlichen Nachlässe und Karten. Sie ist an zahlreichen Projekten und Initiativen maßgeblich beteiligt, um die […]

weiterlesen

International Summer School:
Visual Analysis with Digital Tools

0 Veröffentlicht von Frank Fischer am

The Göttingen Centre for Digital Humanities (GCDH) is hosting an International Summer School focusing on the ‚Visual Analysis with Digital Tools‘. It is aimed at MA and PhD level students and will take place in Göttingen from 28 July to 1 August 2014. The deadline for applications is 30 April 2014. Introduction The Digital Humanities enhance the […]

weiterlesen

Save the Date: Digital Humanities Summit 03. bis 04. März 2015 in Göttingen

1 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
TextGridundDARIAH

Die Projekte DARIAH-DE und TextGrid laden zum Digital Humanities Summit vom 03. bis 04. März 2015 nach Göttingen ein. Das Event richtet sich besonders an die DH-Projektverbünde, DH-Zentren und Nachwuchsgruppen aus den letzten BMBF-Calls, willkommen sind jedoch alle Projekte und Forschende, die sich für Digital Humanities interessieren! Dazu sind flankierend weitere Veranstaltungen geplant, wie ein […]

weiterlesen

Von Lichtenberg zu Voyant und TextGrid und zurück

0 Veröffentlicht von Sibylle Söring am
default

Geoffrey Rockwell, TAPoR-Gründer und Professor der Philosophie und Humanities Computing an der kanadischen University of Alberta, bloggt auf theoreti.ca erfreut zu unserem DH-Film „Virtual Research Worlds: New Technologies in the Humanities“, in den wir ja einige Anwendungen des von ihm mitentwickelten Tools Voyant eingebaut hatten. Und auch der gute Lichtenberg schafft es auf diese Weise […]

weiterlesen

Forschungsverbund Digital Humanities gestartet

0 Veröffentlicht von Frederike Harder am

Der Forschungsverbund „Digital Humanities“ ist ein gemeinsames Vorhaben der im Göttingen Centre for Digital Humanities (GCDH) zusammengeschlossenen Fakultäten und Einrichtungen der Universität Göttingen, der Max-Planck-Gesellschaft, der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. In fächerübergreifender Kooperation werden hier neue computer- und internetbezogene Forschungsfragen und -methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften bearbeitet. […]

weiterlesen

3 Stellenangebote in Göttingen

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am

An der Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) sind drei Stellen im Bereich Aufbau von Forschungsinfrastrukturen für die Digital Humanities und Forschungsdatenmanagement zu besetzen. Die Ausschreibungen finden Sie hier. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2012.

weiterlesen