Archiv für: Dezember, 2015

41 Posts; Seite 1

DH-Videoclip Adventskalender 2015 – Tür 24

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
LOC

Zum Abschluss des DH-Videoclip-Adventskalenders wird es märchenhaft, die Library of Congress erzählt die bislang unbekannte aber sehr unterhaltsame Geschichte von Snow Byte & the Seven Formats: A Digital Preservation Fairy Tale. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann sicher sie ihre Daten noch heute Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern des DHd-Blogs fröhliche Weihnachten und […]

weiterlesen

DH-Videoclip Adventskalender 2015 – Tür 23

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Palladio

Tür 23 stellt noch ein Video aus Stanford vor, diesmal mit einer coolen Visualisierung. This video in the Stanford Humanities + Digital Tools series features „Palladio,“ a web-based platform that allows humanities scholars to easily upload data and explore it through a variety of visualizations. Learn more at http://hdlab.stanford.edu/projects/palladio/. (Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=nUUVgWxeATs&feature=youtu.be) Auch dieses Video ist […]

weiterlesen

The Digital Libraries as Digital Humanities engines

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am

von Gerhard Lauer, Universität Göttingen Call for Contributions Leibniz Track on Digital Humanities (TPDL-DH) „The Digital Libraries as Digital Humanities engines“ a specialized track of the TPDL2016 – 20th International Conference on Theory and Practice of Digital Libraries September 5-9, 2016 in Hannover, Germany http://www.tpdl2016.org/ and http://www.tpdl2016.org/digitalhumanities Twitter: @TPDL2016 ——————————————————————————– The Digital Libraries as Digital […]

weiterlesen

DH-Videoclip Adventskalender 2015 – Tür 22

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Rutgers

Auch die Rutgers University will neue Studierende für ihr Digital Humanities Certificate Programme gewinnen. Bedächtiger als im gestrigen Video der ANU dafür aber etwas ausführlicher berichtet Prof. James Genone von den Erfahrungen, die er dieses Frühjahr mit seinem neuen Kursprogramm gesammelt hat. The Digital Studies Center at Rutgers University-Camden gave Professor James Genone, of The […]

weiterlesen

DH-Videoclip Adventskalender 2015 – Tür 21

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
ANU

Dass die Digital Humanities auch in Down Under ein großes Thema sind, ist spätestens seit der DH Konferenz 2015 in Sydney allgemein bekannt. Die Australian National University wirbt mit einem peppigen Kurzvideo für ihren Studiengang. Digital Humanities is an interdisciplinary field of study located at the intersection of humanities scholarship and computational technologies. Its key […]

weiterlesen

DH-Videoclip Adventskalender 2015 – Tür 20

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
EtsHaim

Die 20. Tür führt direkt in die niederländische Bibliothek Ets Haim, die ihre Schätze seit einger Zeit digitalisiert und online zur Verfügung stellt. The manuscript collection of the World Cultural Heritage Library Ets Haim – Livraria Montezinos in Amsterdam is now available online. Discover 600 years of jewish history through unique Hebrew, Spanish, Portuguese and […]

weiterlesen

DH-Videoclip Adventskalender 2015 – Tür 19

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Stanford-EnchantingDesert

Der heutige Clip setzt noch einen Gegenpol zum aktuell trüben Wetter – das Digital Humanities Projekt „Enchanting the Desert“ an der Universität Stanford entführt in die Weiten des Grand Canyon. This video in the Stanford Humanities + Digital Tools series presents “Enchanting the Desert,” a digital humanities project that examines and explores Henry Peabody’s photographic […]

weiterlesen

Neue Projektwebsite „Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya“

0 Veröffentlicht von Christian Prager am
Screenshot der Website www.mayawoerterbuch.de

Im Rahmen der 20. Europäischen Mayakonferenz in Bonn (8. – 13. Dezember 2015) hat das von der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste geförderte Projekt „Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya“ seine neue, dreisprachige Projektwebsite http://mayawoerterbuch.de/ in Betrieb genommen. Das Projekt ist in Bonn an der Abteilung für Altamerkanistik der Universität Bonn angesiedelt und […]

weiterlesen

Tagung: „Maschinen und Manuskripte III – Forschung mit Schriftquellen im digitalen Zeitalter“ am 22./23.02.2016 in Darmstadt

0 Veröffentlicht von Oliver Schmid am

Am 22. und 23. Februar 2016 wird die Technische Universität Darmstadt im Georg Christoph Lichtenberg-Haus eine internationale Konferenz zur „Forschung mit Schriftquellen im digitalen Zeitalter“ ausrichten. Die dritte Tagung wird die Reihe „Maschinen und Manuskripte“ abschließen, die im Rahmen des BMBF-geförderten Projektes eCodicology veranstaltet wurde. Wichtige Schwerpunkte der Veranstaltung werden die Nachnutzung von elektronischen Katalogen […]

weiterlesen

Call for Papers: 2016 Göttingen Dialog in Digital Humanities

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
cropped-2015-07-20-eTRAP_-logo_single

von Greta Franzini, Göttingen Centre for Digital Humanities The Göttingen Dialog in Digital Humanities has established a forum for the discussion of digital methods applied to all areas of the Humanities and Social Sciences, including Classics, Philosophy, History, Literature, Law, Languages, Archaeology and more. The initiative is organized by the Göttingen Centre for Digital Humanities […]

weiterlesen