Archiv nach Kategorie: ‘Summer School’

18 Posts; Seite 2

CFA: e-lexicography Training School in Lisbon

0 Veröffentlicht von Aline Stang am

First CALL FOR APPLICATIONS COST Action IS 1305 European Network of e-Lexicography TRAINING SCHOOL 2015 “Standard tools and methods for retro-digitising dictionaries” 6 July ‒ 10 July 2015, Lisbon, Portugal Funded by COST Action IS 1305 the Faculdade de Ciências Sociais e Humanas of the Universidade Nova de Lisboa is hosting the first ‘European Network […]

weiterlesen

IDE meets DiXiT – Spring School 2015 Advanced XML/TEI technologies for Digital Scholarly Editions

0 Veröffentlicht von ZIM-IG am

Call for Participation: We are very pleased to announce the Spring School on Advanced XML/TEI technologies for Digital Scholarly Editions organized and endorsed by the Institute for Documentology and Digital Editing e.V. (IDE) and the Digital Scholarly Editions Initial Training Network (DiXiT). The spring school will be run and held at the at the Centre […]

weiterlesen

Edirom-Summer-School 2014

0 Veröffentlicht von Nikolaos Beer am
ESS2014_icon

Vom 8.–12.9.2014 veranstaltet der Virtuelle Forschungsverbund Edirom (Universität Paderborn und Hochschule für Musik Detmold) gemeinsam mit DARIAH-DE die diesjährige Edirom-Summer-School (ESS) im Heinz-Nixdorf-Institut der Universität Paderborn. Die Anmeldung zu den Kursen ist ab sofort auf der ESS-Website bis zum 31. Juli 2014 möglich. Das Kursangebot reicht von allgemeinen Überblicksveranstaltungen zur DARIAH-DE Infrastruktur und zur Konzeption […]

weiterlesen

„Digitale Geisteswissenschaften & Sprachressourcen“ – Gemeinsame „Kulturen & Technologien“ und CLARIN-D Europäische Sommeruniversität, Leipzig 22.07.-01.08.2014

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Leonardo_Design_for_a_Flying_Machine_c_1488_460_0

von Elisabeth Burr, Universität Leipzig Da noch ein paar DAAD-Stipendien (Wert zwischen €1000 und €2500 je nach Reisekosten) und Partneruniversitäten-Stipendien (Wert zwischen ca. €340 und €840 je nach akademischem Status) sowie ein paar Plätze in verschiedenen Workshops (Ausnahmen: „Open Greek and Latin“, „Advanced Topics in Humanities Programming with Python“ und morgen vielleicht schon“Stylometry: Computer-Assisted Analysis […]

weiterlesen

International Summer School:
Visual Analysis with Digital Tools

0 Veröffentlicht von Frank Fischer am

The Göttingen Centre for Digital Humanities (GCDH) is hosting an International Summer School focusing on the ‚Visual Analysis with Digital Tools‘. It is aimed at MA and PhD level students and will take place in Göttingen from 28 July to 1 August 2014. The deadline for applications is 30 April 2014. Introduction The Digital Humanities enhance the […]

weiterlesen

CfA : EHRI Sommerschulen in Holocaust-Studien 2014

0 Veröffentlicht von Kepa Joseba Rodriguez am

EHRI (European Holocaust Research Infrastructure) lädt hiermit zu Bewerbungen für die EHRI Sommerschulen in Holocaust-Studien 2014 ein. Die erste Sommerschule wird von Yad Vashem (Gedenkstätte der Märtyrer und Helden des Staates Israel im Holocaust) organisiert. Die Sommerschule wird zwischen 24. April und 15. Mai 2014 stattfinden. Die zweite Schommerschule wird von NIOD (Institut für Krieg, […]

weiterlesen

Tagungsbericht zur ersten Digital Humanities Summer School Bern

0 Veröffentlicht von Peter Dängeli am

Die (Inter-)Disziplin der digitalen Geisteswissenschaften (Digital Humanities) konturiert sich auch in der Schweiz immer deutlicher. Nach einer Reihe regionaler und nationaler Fachtagungen, erster Berufungen an Universitäten und eines ersten THATCamps — einer relativ informellen und stark partizipaitven Unconference –, das auch in die Nachbarländer und teilweise darüber hinaus ausstrahlte, fand vor wenigen Tagen mit der ersten Digital Humanities Summer […]

weiterlesen

Kulturen & Technologien – Europäische Sommeruniversität in Digitalen Geisteswissenschaften

0 Veröffentlicht von Elisabeth Burr am

Die Europäische Sommeruniversität in Digitalen Geisteswissenschaften „Kulturen & Technologien“ / European Summer School in Digital Humanities „Culture & Technology“ richtet sich an 60 TeilnehmerInnen aus Europa und darüber hinaus. Sie will Studierende, DoktorandInnen und (Nachwuchs-) WissenschaftlerInnen aus den Geisteswissenschaften, den Bibliothekswissenschaften, den Ingenieurwissenschaften und der Informatik als gleichwertige PartnerInnen zu einem wirklich interdisziplinären Wissens- und […]

weiterlesen