Archiv nach Kategorie: ‘Stellenanzeigen’

152 Posts; Seite 15

Stellenausschreibung Zentrum für Informationsmodellierung, Universität Graz

0 Veröffentlicht von ZIM-IG am

Am Zentrum für Informationsmodellierung in den Geisteswissenschaften an der Universität Graz  (Österreich) wird ein/e IT-Entwickler/in gesucht: Aufgabenbereich: Selbstständige Konzeption und Entwicklung von (web-basierten) Applikationen im Kontext geisteswissenschaftlicher Forschungsvorhaben Selbstständige Planung, Koordination und Realisierung forschungsunterstützender IT-Projekte Fachliche Qualifikation: Gute Kenntnisse im Bereich XML-basierter Technologien und Annotationssprachen (z.B. XSLT, XPath, TEI) Kenntnisse zumindest einer höheren Programmiersprache (z.B. […]

weiterlesen

Ausschreibung GK ‚Topologie der Technik‘, Darmstadt.

0 Veröffentlicht von Rainer Becker am

Im Rahmen der aktuellen Stipendienausschreibung des DFG-GK „Topologie der Technik“  werden Vorhaben im Bereich PHILOSOPHIE/METAPHERNFORSCHUNG gesucht. Mögliche Themen sind z.B. Raummetaphorik in Techniktheorie, Wissensgeschichte und Wissenschaftsphilosophie, Technomorphe Metaphorik, Topologische Metaphern in Theoriediskursen zum Zusammenhang von Technik und Macht, Raummetaphorik der Virtualisierung. [Ausschreibungstext] Kontakt: Prof. Dr. Petra Gehring, TU Darmstadt gehring@phil.tu-darmstadt.de

weiterlesen

1 Wiss. Mitarb. „Digital Humanities“ (Historische Kommission, BAdW München)

0 Veröffentlicht von Armin Volkmann am

Institution: Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München Datum: 01.08.2012-31.01.2014 Bewerbungsschluss: 30.06.2012 Die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München stellt baldmöglichst eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Vollzeit) für 18 Monate zum Aufbau einer semantischen Faktendatenbank ein. Dienstsitz ist München. Die/der Bewerber/in muss über folgende Qualifikationen verfügen: – Studium der Informatik/Informationswissenschaft bzw. […]

weiterlesen

Stellenausschreibung „Integriertes Monitoring einer VRE“ (Promotionsstelle)

0 Veröffentlicht von Ulla Tschida am

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in) im Forschungsverbund „TextGrid: Institutionalisierung einer Virtuellen Forschungsumgebung in den Geisteswissenschaften. Teilprojekt: Entwicklung und Implementierung eines integrierten Monitoring Am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) der Technischen Universität Berlin ist die Position eines/r wissenschaftlichen Mitarbeiter/in zu besetzen (unter Vorbehalt der Bewilligung durch das BMBF). Es handelt sich um eine halbe Stelle (19,5 Wochenstd.). Die […]

weiterlesen

Arbeitsgruppenleiter/-in Digital Humanities

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am

Am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG) in Mainz ist möglichst zum 1. Oktober 2012 eine Stelle als Arbeitsgruppenleiter/-in Digital Humanities (Vergütung bis zu TV-L EG 15) für die Dauer von fünf Jahren zu besetzen. IEG Ausschreibung Digital Humanities 2012 Bewerbungsschluss: 31.05.2012

weiterlesen

DH W3 Professur in Passau

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am

Lehrstuhl (W3) für Digital Humanities An der Universität Passau ist zum Beginn des Wintersemesters 2012/13 eine W3-Professur im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit im Bereich Digital Humanities ausgeschrieben. Die Ausschreibung steht im Rahmen der gesamtuniversitären „Technik Plus“-Initiative. Zur Ausschreibung Bewerbungsende: 30. April 2012

weiterlesen

Freie Stellen an der FU Berlin

0 Veröffentlicht von Frederike Harder am

Freie Universität Berlin, Berlin, 01.04.2012-31.03.2014 Bewerbungsschluss: 27.02.2012 EU-FP7-Projekt „Collaborative EuropeaN Digital/Archival Infrastructure“ (CENDARI) Im Rahmen des von der Europäischen Kommission (7th Framework Programme for Research) geförderten Projektes „Collaborative EuropeaN Digital/Archival Infrastructure“ werden am Friedrich-Meinecke-Institut (Prof. Dr. Oliver Janz) der Freien Universität Berlin zwei Stellen ausgeschrieben. Die Ausschreibung erfolgt unter dem Vorbehalt der Mittelfreigabe. CENDARI ist […]

weiterlesen

Forschungsverbund Digital Humanities gestartet

0 Veröffentlicht von Frederike Harder am

Der Forschungsverbund „Digital Humanities“ ist ein gemeinsames Vorhaben der im Göttingen Centre for Digital Humanities (GCDH) zusammengeschlossenen Fakultäten und Einrichtungen der Universität Göttingen, der Max-Planck-Gesellschaft, der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. In fächerübergreifender Kooperation werden hier neue computer- und internetbezogene Forschungsfragen und -methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften bearbeitet. […]

weiterlesen