Archiv nach Kategorie: ‘Stellenanzeigen’

172 Posts; Seite 10

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in Digital Humanities in Hamburg

0 Veröffentlicht von David Wolf am
uhh-logo

Am Institut für Germanistik der Universität Hamburg ist im Projekt „heureCLÉA“ die Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters gemäß § 28 Abs. 3HmbHG* als Vertretung für Mutterschutz und anschließende Elternzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit. Die Befristung des Vertrages erfolgt auf der Grundlage […]

weiterlesen

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in Digital Humanities

0 Veröffentlicht von Nadja Grupe am
Signetentwicklung SAW.indd

Bei der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig ist zum 1. März 2015 die Stelle eines/einer Mitarbeiters/Mitarbeiterin Digital Humanities zu besetzen. Die Einstellung ist vorerst für zwei Jahre vorgesehen, eine Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt. Stellenumfang: Vollzeit. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Vergütung: TV-L 13, Arbeitsort Leipzig Aufgaben: • Begleitung und Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen bei […]

weiterlesen

Stellenausschreibung: Wiss. Mitarbeiter (m/w) musikalische Mensch-Computer-Interaktion

0 Veröffentlicht von Aristotelis Hadjakos am

In dem neuen, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekt, mit dem die Universität Paderborn, die Hochschule für Musik Detmold und die Hochschule Ostwestfalen-Lippe gemeinsam ein Zentrum Musik–Edition–Medien (ZenMEM) aufbauen, sind an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als  Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter  mit dem Forschungsschwerpunkt musikalische Mensch-Computer-Interaktion zu besetzen. Vertreterinnen/Vertreter […]

weiterlesen

Stellenausschreibung: wiss. Koordiantor/in Interdisziplinärer Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am
Interdisziplinärer Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin (if|DH|b)

Der Interdisziplinäre Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin (ifDHb) ist ein Forum zur Stärkung der gemeinsamen Interessen in Forschung, Lehre und nachhaltiger Datenbereitstellung quer über die etablierten Fach- und Organisationsgrenzen auf dem Gebiet der Geistes- und Kulturwissenschaften mit digitalen Methoden hinweg. In gemeinsamer Arbeit werden die Leistungen und Kompetenzen auf dem Gebiet der Digital Humanities (DH) […]

weiterlesen

DIPF sucht Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in zur Promotion

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am

Das Informationszentrum Bildung im DIPF sucht für das BMBF-geförderte Frankfurter eHumanities-Zentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in zur Promotion (befristet für 3 Jahre, 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, Vergütung nach EG 13 TV-H*). Ihre Aufgaben: Schnittstellenfunktion mit Übersetzungsleistungen zwischen IT-Entwicklung und Forschungspraxis im Bereich eHumanities Identifizierung, Artikulierung und Systematisierung von Bedarfen, Workflows und Einsatzmöglichkeiten […]

weiterlesen

Leiterin/Leiter der Abteilung „Digitale Informations- und Forschungsinfrastruktur“

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
site-logo

Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) sucht zum 1. Januar 2015 eine Informationswissenschaftlerin/einen Informationswissenschaftler als Leiterin/Leiter der Abteilung „Digitale Informations- und Forschungsinfrastruktur“. Die Aufgaben umfassen: Leitung der Abteilung „Digitale Informations- und Forschungsinfrastruktur“ und ihren Projekten inkl. Budgetverwaltung konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der Forschungs- und IT-Infrastruktur Anforderungsanalyse und benutzerzentrierte Entwicklung sowie Evaluation von Softwarearchitekturen […]

weiterlesen

Ausschreibung Koordinator/in GhentCDH (Belgium; Deadline: 24.10.2014)

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am

mitgeteilt von Prof. Gunther Martens (Ghent Centre for Digital Humanities) Ghent University is currently looking for a Digital Humanities Research Coordinator, starting at the earliest possible date. The successful candidate will coordinate the Ghent Centre for Digital Humanities and DARIAH-BE (consisting of the Flemish consortium DARIAH-VL and DARIAH-Wallonie Bruxelles). The Ghent Centre for Digital Humanities […]

weiterlesen

Koordinatorin / Koordinator für Digitalisierung und Portalpräsentation

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Logo-SUB

Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek (SUB Göttingen) ist im Bereich der Digitalisierung des kulturellen Erbes auf den Ebenen Universität, Land, Bund und international vielfältig engagiert. Zum Ausbau ihrer Aktivitäten sowohl hinsichtlich der niedersächsischen Landeseinrichtungen als auch der Fakultäten der Universität Göttingen sucht die SUB Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von zunächst 24 Monaten […]

weiterlesen

Leitung der Geschäftsstelle für den „Rat für Informationsinfrastrukturen“

0 Veröffentlicht von Mirjam Blümm am
Logo_komplett_r_vekt_Farbe Kopie [Konvertiert]

An der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leitung der Geschäftsstelle für den „Rat für Informationsinfrastrukturen“ mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (z. Zt. 39,8 Stunden/ Woche) befristet für die Projektlaufzeit von zunächst vier Jahren zu besetzen. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Die Vergütung wird in einer der Position angemessenen […]

weiterlesen

Uni Stuttgart schreibt DH-Professur aus

0 Veröffentlicht von Sibylle Söring am

Das Institut für Literaturwissenschaft der Universität Stuttgart besetzt eine W3-Professur Digital Humanities. Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber wird eine Beteiligung am neu gegründeten Stuttgart Research Center for Text Studies und eine intensive interdisziplinäre Einbindung in den Stuttgarter Forschungskontext durch Einwerbung von Drittmitteln erwartet, darüber hinaus die Anbindung an Forschungsinfrastrukturen der Digital Humanities. Bewerbungsschluss ist der 31.10.2014. […]

weiterlesen