Archiv nach Kategorie: ‘Forschung’

156 Posts; Seite 15

TextGrid Summit: Anmeldung bis 07.05.2012

0 Veröffentlicht von Sibylle Söring am

Noch bis zum Montag, 07.05.2012 ist die Anmeldung für den am 14./15.05. in Darmstadt stattfindenden TextGrid Summit möglich. Unter dem Motto ‚Richtfest im Haus der Digitalen Infrastruktur‘ werden Workshops zur neuen Version 2.0, Vorträge, Diskussionen und Präsentationen und nicht zuletzt der Austausch mit jetzigen und potentiellen Nutzern der Virtuellen Forschungsumgebung im Mittelpunkt stehen. Weiterer Programmpunkt […]

weiterlesen

Gregory Crane erhält Humboldt-Professur in Leipzig

0 Veröffentlicht von Christiane Fritze am

Prof. Gregory Crane wechselt von der Tufts University nach Leipzig, wo er einen Lehrstuhl Digital Humanities an der Informatik inne haben wird. Möglich wird dies durch die großzügige Förderung der Alexander-von-Humboldt-Stiftung, die herausragende Wissenschaflter nach Deutschland holt. Mehr informationen beim Informationsdienst Wissenschaft

weiterlesen

Stellenausschreibung „Integriertes Monitoring einer VRE“ (Promotionsstelle)

0 Veröffentlicht von Ulla Tschida am

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in) im Forschungsverbund „TextGrid: Institutionalisierung einer Virtuellen Forschungsumgebung in den Geisteswissenschaften. Teilprojekt: Entwicklung und Implementierung eines integrierten Monitoring Am Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) der Technischen Universität Berlin ist die Position eines/r wissenschaftlichen Mitarbeiter/in zu besetzen (unter Vorbehalt der Bewilligung durch das BMBF). Es handelt sich um eine halbe Stelle (19,5 Wochenstd.). Die […]

weiterlesen

„Wer seid ihr, digitale Humanisten?“ Eine Blitzumfrage

0 Veröffentlicht von Christof Schöch am

Wenn Sie an dieser kurzen Umfrage zu den Akteuren in den Digital Humanities teilnehmen, helfen Sie mit, Verbreitung, Vielseitigkeit sowie geographische und sprachliche Verteilung der Digital Humanities zu erfassen. Wir danken Ihnen, dass Sie mitmachen und dazu beitragen, die Digital Humanities Community besser kennen zu lernen. Der Fragebogen ist eine Initiative des Centre pour l’édition […]

weiterlesen

Einladung zum TextGrid Summit, 14./15.05.2012 in Darmstadt

0 Veröffentlicht von Sibylle Söring am

Am 14. und 15.05.2012 findet in Darmstadt der diesjährige TextGrid Summit statt. Anlaß ist der bevorstehende Release von TextGrid 2.0 mit zahlreichen neuen Tools und Verbesserungen. Die Keynote Speech wird Thomas Stäcker von der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel halten. Unter dem Motto „Richtfest im Haus der Digitalen Infrastruktur“ werden jetzige und zukünftige TextGrid-Nutzerinnen und Nutzer […]

weiterlesen

Bericht vom Interedition Symposium März 2012, oder: was Aquarien, Ozeane, Archäologen und Taucher mit digitalen Editionen zu tun haben

2 Veröffentlicht von Christof Schöch am

Vom 19.-20. März 2012 fand in Den Haag das Abschluss-Symposium von Interedition zum Thema „Scholarly Digital Editions, Tools and Infrastructure“ statt. In dem vielfältigen Programm des Symposiums wurden aktuelle und teils brandneue Entwicklungen im Bereich der Technologien rund um digitale Edition vorgestellt: von hoch flexibel interagierenden microservices über wohldefinierte Tools bis hin zu Infrastrukturprojekten mit […]

weiterlesen

Expertengespräch „Urkundendigitalisierung und Mittelalterforschung“

0 Veröffentlicht von ZIM-IG am

Expertengespräch zur Begleitung des DFG-Projekts „Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk (VdU)“ in Marburg Mehr Informationen 25.05.2012 10:00 Uhr – 16:00 Uhr Die Urkunden des Mittelalters und der Frühen Neuzeit gehören nicht nur zu den wichtigsten archivischen Quellengruppen, ohne die eine Erforschung der europäischen Vergangenheit kaum denkbar wäre. Als in der Regel einblättrige Stücke eignen sie sich auch […]

weiterlesen

3. Europäische Sommeruniversität ESU „Kulturen & Technologien“

4 Veröffentlicht von Frederike Harder am

Vom 23.–31.07.2012 findet an der Universität Leipzig die 3. Europäische Sommeruniversität „Kulturen & Technologien“ statt. Es erwarten Sie Workshops, Vorlesungen, Projektpräsentationen, eine Podiumsdiskussion und eine Diskussion um DH(Sommer-)Schulen. Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Universität Leipzig: http://www.culingtec.uni-leipzig.de/ESU/.

weiterlesen

Forschungsverbund Digital Humanities gestartet

0 Veröffentlicht von Frederike Harder am

Der Forschungsverbund „Digital Humanities“ ist ein gemeinsames Vorhaben der im Göttingen Centre for Digital Humanities (GCDH) zusammengeschlossenen Fakultäten und Einrichtungen der Universität Göttingen, der Max-Planck-Gesellschaft, der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. In fächerübergreifender Kooperation werden hier neue computer- und internetbezogene Forschungsfragen und -methoden in den Sozial- und Geisteswissenschaften bearbeitet. […]

weiterlesen

Arbeitskreis ‚Digitale Kunstgeschichte‘

0 Veröffentlicht von Ruth Reiche am

Betrachtet man das Programm von Veranstaltungen, die sich mit den Digital Humanities befassen, wird man feststellen, dass Beiträge zu computergestützten Methoden und Verfahren in den Textwissenschaften vorherrschen, was nicht verwundert, wenn man bedenkt, dass diese Strömung insbesondere aus der Computerphilologie hervorging. Dass jedoch auch die Kunstgeschichte als visuell ausgerichtete Wissenschaft einen wichtigen Beitrag zu den […]

weiterlesen